Montag, 29. August 2016

A potion to die for - Heather Blake


A potion to die for
cozy mystery
das erste Buch in einer Serie
ich mag cozy mysteries
von Zeit zu Zeit sind ihr gemächliches Tempo
die teils schrulligen Charaktere
und der Krimiaspekt
sehr nett
lange habe ich keine neue Reihe ausprobiert
jetzt war es endlich so weit
eine moderne Hexe
eine Meisterin der Zaubertränke
ein kleines Ort irgendwo in den Südstaaten
und Katzen
was sollte da schief gehen?
leider ein bisschen was
vom ersten Kapitel an war der Ort des Geschehens nicht mein Favorit
die Südstaaten haben in Büchern ein ganz eigenes Flair
Besonderheiten in Sprache und Verhalten
wie so oft kam ich damit nicht perfekt zu recht
ich habe nichts gegen die Südstaaten
aber in Büchern muss ich sie nicht haben
die Geschichte war durchaus unterhaltsam
wenn auch teils etwas holprig
die Charaktere waren interessant
die mögliche Liebesgeschichte nicht mein Fall
weiterlesen oder nicht
das ist hier die Frage
momentan tendiere ich zu nicht weiterlesen.

Kann mir jemand gute cozy mysteries
ohne zu viel Drama, love triangles und ähnliches
aber mit Liebesgeschichte
empfehlen?
Ich mag die Bücher von Kate Carlisle sehr
würde aber gerne neue Autoren entdecken. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *